Check, check und check?

Check, check und check?

Damit Ihr Festivaltrip nicht zum Reinfall wird, haben wir passend zu unseren Festival-Wochen eine Checkliste mit den 6 wichtigsten Dingen zusammengestellt, an die Sie unbedingt denken müssen!

Festival-Checkliste

1. Panzertape
Das absolute Allheilmittel eines jeden Hobby-Handwerkers. Dieser festivalerprobte Sanitäter flickt wirklich jedes Loch und jeden Riss auf dem gesamten Festivalgelände. Ein absolutes Must-have!

2. Ziemlich beste Freunde
Um Ihre Festivalzeit voll und ganz auskosten zu können, brauchen Sie natürlich Freunde, die jeden Ihrer Tanzmoves mitmachen und Ihre Definition von „Normalität“ voll und ganz teilen. So fühlt man sich doch am wohlsten, oder?

3. Toilettenpapier
Das Toilettenpapier, auch Klopapier, WC-Papier oder Festivalheld genannt, ist ein zur einmaligen Verwendung gedachtes Tissue-Papier zur Reinigung der… Sie wissen es! Ebenfalls ein Must-have auf jedem Festival.

4. Gummistiefel
Wenn Petrus schlechte Laune hat und eine Schlechtwetterfront losschickt, kommt es auf dem Festivalgelände schon mal zu erbarmungslosen Schlammschlachten – da helfen nur die guten alten Festivalpumps!

5. Gürteltasche
Saltos, Purzelbäume, Pirouetten – mit einer Gürteltasche sind deine Wertsachen in jeder erdenklichen Körperlage ziemlich smart gesichert. Es gibt sogar welche, die richtig gut aussehen!

6. Schlafplatz
Um sich am Ende des Tages kein Haus aus Ravioli-Dosen bauen zu müssen (was ziemlich viel Stil hätte), planen Sie Ihren Schlafplatz mindestens so gut wie Ihre Getränkeliste! Von der Bodenbeschaffenheit bis zum Wetter könnten Sie hier auf so manche Tücke (an)stoßen.

Ein paar weitere Must-haves:
Gute Laune, Powerbank, Plastiktüten, Grill, Sonnenbrille (spätestens am dritten Tag), Sonnenmilch, Campingkocher, Wasser (alkoholfrei), Taschenlampe, Plastikbesteck, Spiegel, Handtücher (Allrounder), Müllsäcke, Pflaster, Ohrstöpsel (Schlaf!).

Wir wünschen eine legendäre Festivalzeit!